Das kleine Straßen 1x1

Sie sind hier

ÖAMTC – Verkehrserziehung im Kindergarten

Mit Unterstützung der AUVA Versicherung bietet der ÖAMTC dieses Projekt für die Schulanfänger im Kindergarten an. Es entstehen keine Kosten. Innerhalb von 2 Stunden wird den Kindern spielerisch richtiges Verhalten im Straßenverkehr vermittelt.

Themen sind:

1) Praktische und spielerische Verkehrserziehung: (Zebrastreifen und Ampel, Gurt und Kindersitz, Fußgängerregeln, überqueren der Straße, Gefahren im Verkehr.

2) Sichtbarkeit:  Glühwürmchen Aktion, Sichtbarkeitstest im verdunkelten Raum mit Warnweste und Taschenlampe.