Veranstaltungen 2018

Sie sind hier

Freitag, 27. April 2018, 19 Uhr

Eröffnung der Ausstellung „Wilhelm Kienzl – Ein Komponist auf kreativer Sommerfrische im Ausseerland“

 

Freitag, 18. Mai 2018, 20 Uhr

Monika Löscher

„Das Bild vom armen Mitzerl“

20 Jahre Kunstrückgabegesetz. Das Ausseerland im Fokus der Provenienzforschung

Die Historikerin, Mitglied der österreichischen Kommission für Provenienzforschung, spricht über aktuelle Forschungen zur NS-Raubkunst und Restitution in Österreich. Im Ausseerland spielten die Kunsthändler Johannes Hinrichsen und Wolfgang Gurlitt neben dem Bergwerk in Altaussee wichtige Rollen in der nationalsozialistischen Kunstpolitik. Mit Klimts Portrait der Ria Munk wird ein Restitutionsfall vorgestellt.

Freiwillige Spenden werden erbeten.

 

Freitag, 8. Juni 2018, 19 Uhr

Eröffnung der Ausstellung „1918 1938 1948 – Eine Zeitwanderung durch das Ausseerland“

 

Samstag, 6. Oktober 2018

Lange Nacht des Ausseer Kammerhofmuseums