Heizkostenzuschuss

Sie sind hier

Auch heuer besteht wieder in der Zeit vom 01. Oktober 2022 – 28. Februar 2023 die Möglichkeit einen Heizkostenzuschuss in Höhe von € 340,-- beim Land Steiermark zu beantragen.

Anspruchsberechtigt sind alle zumindest seit 1.September 2022 in der Steiermark wohnhaften Personen, die keine Wohnunterstützung haben und deren Haushaltsnettoeinkommen die folgenden Grenzen nicht übersteigt (Achtung: 13. und 14. Monatsbezug anteilig berücksichtigen = laufende Lohnsteuerbemessungsgrundlage minus Lohnsteuer mal 14 geteilt durch 12)

Einkommensgrenzen:

Alleinstehende Personen:                     € 1.371,00

Ehepaare bzw. Haushalt-

Gemeinschaften:                                   € 2.057,00

Erhöhungsbetrag pro familien-

beihilfebeziehendem Kind:                   €    412,00

Die Anträge werden im Sozialreferat und Bürgerservicebüro der Stadtgemeinde Bad Aussee (Rathaus, Erdgeschoß) direkt über das Internetportal der Stmk. Landesregierung eingereicht. Bitte nehmen Sie ihre Einkommensnachweise mit.

Weitere Informationen: Sozialreferat der Stadtgemeinde Bad Aussee, Tel: 03622/52511-328, Email: soziales@badaussee.at.